+49 471 92 92 124 Welche Produkte brauche ich?
Wir beraten Dich gerne!

Kostenloser Versand in Deutschland ab 49€
Finde Deinen Plan
Deine Bestellung kann heute versendet werden!
::


 
You want to be successful, but how badly do you really want it? Are you willing to do everything you can? Are you willing to be "ALL IN"

You can achieve that physique you've always dreamt of, but you have to be willing to work for it. Consistently training right and eating right, day in and day out, being persistent until you reach your goals!

You want to push even further and break through your limits? Check the new workout series Gainsociety with Johannes Lucksas.

ALL IN Training Tag 1: Beine

Trainingsplan für die Beine von Justin St Paul

Hier seht ihr einen Eindruck vom Beintraining aus der Videoreihe „ALL IN“ von Justin St. Paul. Er macht viele Übungen vor, die Ihr in Euer Bein Training integrieren könnt. Selbstverständlich könnt Ihr euch die Zahl der Wiederholungen und der Sätze selbst aussuchen.

Die Frontkniebeugen richten sich speziell an Fortgeschrittene. Sie können natürlich durch normale Kniebeugen ersetzt werden. Allerdings sollte das Beintraining schon eine solch gewisse Grundübung aufweisen können, da es die Stützmuskulatur mitbeansprucht.

Vor dem gesamten Training ist eine leichte und lockere Aufwärmphase zu empfehlen, um den Muskeln warm zu machen und um ihn mit ausreichend Blut zu versorgen.

 

Trainingsplan

  1. Übung: Frontkniebeugen
    4 Sätze 10 Wh.
     
  2. Übung: Beinpresse
    3 Sätze 20 Wh.
     
  3. Übung: Ausfallschritte
    3 Supersätze 15-20 Wh.
     
  4.  Übung: Beinbeuger
    3 Supersätze 15-20 Wh.
     
  5. Übung: Hamstrings
    3 Sätze 15 Wh.
     
  6. Übung: Wadenheben sitzend
    3 Supersätze 20 Wh.
     
  7. Übung. Beinbeuger
    3 Supersätze  15 Wh.
     
  8. Übung: Beinstrecker
    3 Supersätze 15 Wh. 

Diese Art von Training macht er 2x in der Woche. Das heißt, er trainiert 6x in der Woche, davon jede Muskelpartie zweimal. Er wiederholt den Vorgang lediglich und macht an Tag 7 eine Ruhepause, um sich komplett zu erholen.

Eine ausreichende Regeneration zwischen den Trainingstagen ist von hoher Bedeutung, um beim nächsten mal wieder 100% geben zu können.

Tag 1
BEINE
GO
Tag 2
BRUST/TRIZEPS
GO
Tag 3
RÜCKEN/BIZEPS
GO
Tag 4
BEINE
GO
Tag 5
BRUST/TRIZEPS
GO
Tag 6
RÜCKEN/BIZEPS
GO
Tag 7
PAUSE
 
ShapeYOU Clothing