+49 471 92 92 124 Welche Produkte brauche ich?
Wir beraten Dich gerne!

Kostenloser Versand in Deutschland ab 49€
Finde Deinen Plan
Deine Bestellung kann heute versendet werden!
::


MUSCLE COMMANDER: TAG 23

Der Erfolg des Muscle Commanders steht auf drei Säulen: Training, Ernährung und Supplementierung.
Entscheidend für das Erreichen Deiner Ziele ist für Dich somit eine abgestimmte Kombination aus effektivem Training, typgerechter Ernährung und den richtigen Supplementen.
Daniel Gilder unterstüzt Dich hierbei bei allen Aspekten als Dein persönlicher Muscle Commander.


ÜBUNGSÜBERSICHT

Download the Workout Plan

  • ÜBUNG 1: Kniebeuge
    1-3 Aufwärmsätze 15 Wdh. pro Satz, 3 Arbeitssätze 6-12 Wdh. pro Satz
  • ÜBUNG 2: Beinpresse
    3 Arbeitssätze 6-12 Wdh. pro Satz
  • ÜBUNG 3: Beinbeuger Leg-Curls
    3 Arbeitssätze 6-12 Wdh. pro Satz
  • ÜBUNG 4: Wadenheben stehend
    3 Arbeitssätze 6-12 Wdh. pro Satz
  • ÜBUNG 5: Beinstrecker
    3 Arbeitssätze 6-12 Wdh. pro Satz

TRAININGSTIPP

Kniebeugen …

… gehören zu meinen absoluten Lieblingsübungen, aber wichtig Grundvoraussetzungen, dass man diese Übung machen kann sind ein gesundes Knie und eine sauberer Technik.

Was heißt hier „saubere Technik“? Man sollte darauf achten, dass, wenn man die Hantel nach unten führt, möglichst viel Gewicht auf der Ferse lastet. Man muss um bei einer sauberen Kniebeuge das Gleichgewicht zu halten also den Oberkörper etwas nach vorne beugen. Das Zauberwort, warum man bei Squats auf die saubere Technik achten sollte heißt retropatellarer Anpressdruck. Bei einer unsauberen Ausführung der Übung steigt dieser stark an und kann Probleme im Knie verursachen. Ob man nun eine 90 Grad oder eine tiefe Kniebeuge machen möchte, ist wieder ein anderes Thema. Wie ihr seht mache ich immer tiefe Kniebeugen. In unterschiedlichen Büchern ist diese Ausführung empfohlen, weil auch dies das Knie schützt. Letztendlich steht bei mir die Gesundheit über Allem… in diesem Sinne: Trainier sauber!
ShapeYOU Clothing