+49 471 92 92 124 Welche Produkte brauche ich?
Wir beraten Dich gerne!

Kostenloser Versand in Deutschland ab 49€
Finde Deinen Plan
Deine Bestellung kann heute versendet werden!
::

Aminosäuren

Was suchst Du genau?
Kategorie
Preis
Eigenschaft
Darreichungsform
Ziel
Geschmack
Hersteller

Was sind Aminosäuren?

Aminosäuren, oft auch einfach als Aminos bezeichnet, sind die kleinsten Bestandteile von Proteinen und damit Grundbausteine des Körpers. Viele einzelne Aminosäuren bilden gemeinsam eine Art Kette und ergeben auf diese Weise ein Protein. Sie sind nicht nur Energieträger, sondern enthalten auch Stickstoff. Dadurch sind sie in der Lage auch Organe, Haut, Haare, Muskeln oder Gewebe zu bilden.

Zu den wichtigsten Aufgaben der Aminosäuren gehören der Transport sowie die Speicherung von Nährstoffen wie Proteinen, Fetten, Kohlenhydraten, Mineralien und Vitaminen. Damit sind sie dafür verantwortlich, dass der Stoffwechsel gut funktioniert  was besonders für Sportler von Bedeutung ist. Für Kraft- und Ausdauersportler sind Aminosäuren zusätzlich von Bedeutung, da sie den Abbau von Muskelgewebe verhindern und dessen Aufbau fördern.

Mehr anzeigen

Artikel 1 bis 24 von 314 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Artikel 1 bis 24 von 314 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Essentielle und nicht-essentielle Aminosäuren

Unterschieden wird zwischen essentiellen und nicht-essentiellen Aminosäuren. Letztere kann der Körper selber herstellen, essentielle Aminosäuren müssen durch die Nahrung beziehungsweise durch Nahrungsergänzungen aufgenommen werden. Dies kann vor, während oder nach dem Training geschehen.
Essentielle Aminosäuren sind L-Leucin, L-Isoleucin, L-Lysin, L-Methionin, L-Phenylalanin, L-Threonin, L-Tryptophan, L-Valin. Zu den nicht-essentiellen Aminos gehören L-Alanin, L-Asparagin, Asparaginsäure, L-Glutamin, Glutaminsäure, Glycin, Prolin und Serin. Darüber hinaus gibt es noch semi-essentielle Aminosäuren, die aus sich bereits im Körper befindlichen Aminos gebildet werden und nur in bestimmten Situationen z.B. in einer Wachstumsphase oder bei Krankheit essentiell, also lebenswichtig werden. Da der Körper nicht alle, sondern nur die nicht-essentiellen Aminosäuren herstellen kann, muss der Bedarf auch über die Nahrung bzw. über Nahrungsergänzungen gedeckt werden.

 

Bedeutung nicht unterschätzen

Viele heutige Krankheiten gehen auf Probleme mit dem Stoffwechsel zurück. Hierzu können Übergewicht, ein hoher Cholesterinspiegel, Diabetes oder Schlafstörungen gezählt werden, genauso wie Haarausfall und ähnliches. Natürlich können diese Krankheiten nicht mit Aminosäuren allein behandelt oder vorgebeugt werden, aber sie können einen positiven Effekt haben.
Es sollte überprüft werden, ob der Körper ausreichend mit Glutamin und Co versorgt ist. Zu einem Mangel kann es beispielsweise auch durch eine schlechte Qualität der Nahrung, chronischen Erkrankungen oder Stress kommen. Zeigen kann sich ein Mangel zum Beispiel durch ein geschwächtes Immunsystem oder auffällige Müdigkeit. Im Zweifelsfall kann ein Mediziner hier weiterhelfen und beraten. Denn, und dies ist mindestens genauso wichtig, auch eine Überversorgung von Aminosäuren kann der Gesundheit schaden.

 

Aminosäuren und Sport

Besonders beliebt sind Aminos bei Sportlern, da sie an Muskelaufbau- und -erhalt beteiligt sind. Außerdem unterstützen sie eine gesunde Verdauung und helfen, dass die dem Körper zugeführten Nährstoffe gut verwertet werden können. Aminosäuren alleine können kein Training und keine ausgewogene Ernährung ersetzen, sie können diese aber ergänzen und helfen, gewünschte Ergebnisse zu erreichen. Generell werden Aminos nach dem Training eingenommen, da sie dann schneller aufgenommen werden können. Wenn sie vor dem Training eingenommen werden, können Ermüdungserscheinungen währenddessen verhindert und der Muskelaufbau unterstützt werden. Aber auch während der Regenerationsphase können Aminosäuren den Muskelaufbau positiv beeinflussen.
Wichtig bei der Einnahme ist eine ausreichende Flüssigkeitsversorgung, bestenfalls mit Wasser. Zusätzlich sollte die angegebene Maximaldosis keinenfalls überschritten werden. Ebenfalls sollte darauf geachtet werden, dass die Produkte hochwertig sind und über eine ausreichende Kennzeichnung verfügen um sicherzugehen, dass keine schädlichen Inhalte zugesetzt wurden. Wie auch bei anderen Produkten im Sportlernahrungsbereich ist es unter Umständen sinnvoll, bei Leber- und Nierenbeschwerden hingegen zwingend notwendig, die Einnahme mit einem Arzt zu besprechen.

 

Abnehmen mit Aminosäuren?

Wie schon beim Muskelaufbau kann sich eine ausreichende Versorgung mit Aminosäuren positiv aus den Gewichtsverlust auswirken. Am bekanntesten ist L-Carnitin welches in unterschiedlichen Formen beinahe immer für eine Steigerung der Fettverbrennung empfohlen wird. Zusätzlich kann es sich positiv auf den Blutzuckerspiegel auswirken. Glutamin ist an der Energiegewinnung beteiligt und soll der Speicherung von Fetten aus der Nahrung entgegenwirken. Generell sind Aminosäuren wichtig für einen gut funktionierenden Stoffwechsel und spielen somit beim Abnehmen eine wichtige Rolle.

 

Welche Lebensmittel enthalten Leucin und Co.?

Mit jeder Mahlzeit werden Aminosäuren aufgenommen. Sie sind in tierischen aber auch pflanzlichen Lebensmitteln enthalten. Pflanzliche Quellen sind beispielsweise Soja, weiße Bohnen, Linsen, Getreide, Walnüsse oder Haferflocken. Tierische unter anderem Eier, Milch, Thunfisch und Fleisch. Beachtet werden sollte aber, dass Lebensmittel Aminosäuren genauso wie Vitamine durch Braten oder Kochen stark verlieren. Diese Lebensmittel roh zu verzehren, sofern möglich, oder nur kurz anzubraten ist also sehr sinnvoll. Um den Bedarf optimal zu decken, sind Nahrungsergänzungsmittel hilfreich. Ihnen kommt zusätzlich zugute, dass sie weder Fette oder Salze enthalten. Bei uns im ShapeYOU-Shop findest Du Aminosäuren in unterschiedlichen Einnahmeformen, als Kapseln, Tabletten, Pulver, flüssig in Ampullen oder als Getränkekonzentrat. Da ist auch das Richtige für Dich dabei.

ShapeYOU Clothing