+49 471 92 92 124 Welche Produkte brauche ich?
Wir beraten Dich gerne!

Kostenloser Versand in Deutschland ab 49€
Finde Deinen Plan
Deine Bestellung kann heute versendet werden!
::
 
 
 

Alles über Harry Irorutola - Training, Ernährung & Motivatoin

Fakten über Harry Irorutola

NAME

Harry Irorutola

GEBOREN

1993 in Ulm

GRÖßE

1,90 m

GEWICHT

93 kg


Harry Irorutola Training

TÄTIGKEIT NEBEN DEM SPORT

Schule

WAS HAT DICH ZUM BODYBUILDING GEBRACHT?

Ich habe mit dem Sport mit 15 Jahren begonnen. Der Grund hierfür war in erster Linie mein Vater der schon sein Leben lang diesen Sport betreibt. Außerdem hatte ich immer einen sehr schlaksigen Körperbau - Das wollte ich ändern!

NACH WELCHEM PLAN TRAINIERST DU?

Ich trainiere nach einem 5er Splitt. Dabei versuche ich so viel Abwechslung wie möglich ins Training zu bringen. Meine Einheiten versuche ich immer möglichst kurz und intensiv zu halten

TRAININGSSPLIT VON HARRY IRORUTOLA

MONTAG
Brust
DIENSTAG
Beine, Bauch
MITTWOCH
Rücken
DONNERSTAG
Schultern, Bauch
FREITAG
Bizeps, Trizeps
SAMSTAG
Regeneration
SONNTAG
Regeneration


Harry Irorutola Supplementierung

WELCHE SUPPLEMENTE NIMMST DU?

  • Nach dem Aufstehen: 30g Whey von ON
  • Vor dem Training: 5g Beta Alanin von Olimp, 5 BCAA Caps von Olimp, 5g Arginin von ShapeYOU
  • Nach dem Training: Zink von Olimp, Grüntee-Extrakt von Olimp, 5 BCAA Caps von Olimp, 5g Creapure


Harry Irorutola Ernährung

WIE SEHEN DEINE TYPISCHEN MAHLZEITEN AUS?

  1. Frühstsück: (200g Haferflocken, 20g Leinsamen, 30g Whey von ON)
  2. Zwischenmahlzeit: (500g Magerquark mit 100g Mandeln etwas Whey für den Geschmack)
  3. Mittag: (600g Reis 200g Pute und etwas Gemüse)
  4. Zwischenmahlzeit: (Thunfisch mit Grapefruit und Joghurt)
  5. Zwischenmahlzeit: (Shake mit 100g Instant oats 30g Whey und 50g Papaya)
  6. Abend: (200g Rind und 600g Reis)
  7. Vor dem Schlafen gehen: (500g Magerquark dazu eine halbe Avocado)


Harry Irorutola Motivation

WAS MOTIVIERT DICH?

Das was der Sport einem zurück gibt motiviert mich am meisten. Meiner Meinung nach ist Natural-Bodybulidng einer der dankbarsten Sportarten, da dein Körper und vorallem dein Spiegelbild dir jeden Tag zeigt das sich all die harte Arbeit auszahlt.

HAST DU VORBILDER?

Ich habe keine konkreten Vorbilder. Ich finde man sollte sich selbst als Gegner sehen und sich jeden Tag versuchen aufs neue zu schlagen. Sozusagen an sich selbst wachsen!

WAS SIND DEINE TIPPS FÜR EINEN SPORTLICHEN KÖRPER?

  1. Mehrere Mahlzeiten über den Tag verteilt konsumieren
  2. Kohlenhydrate nur dann zu sich nehmen wenn sie auch benötigt werden
  3. Hartes und intensives Training mit kurzen Pausen
  4. Viel Flüssigkeit zu sich führen (Am besten Wasser oder Grünentee)
  5. Finger weg von Fast Food, Süßigkeiten und gehärteten Fetten.
ShapeYOU Caps


Harry Irorutola Transformation

X-RAY Training


Harry Irorutola Live



Harry Irorutola bei der FIBO 2014

Alle Team ShapeYOU Athleten live auf der FIBO



Harry Irorutola auf der FIBO 2015

Harry Irorutola live auf der FIBO Fitness Messe 2015.
Mehr >

Motivationsvideos

Workout Motivation with Jeff Seid, Alon Gabbay, Marc Fitt & TEAM ShapeYOU


TEAM ShapeYOU - The Ultimate Workout Motivation

 
 
 
ShapeYOU Clothing