+49 471 92 92 124 Welche Produkte brauche ich?
Wir beraten Dich gerne!

Kostenloser Versand in Deutschland ab 49€
Finde Deinen Plan
Deine Bestellung kann heute versendet werden!
::
 
 
 

Gesättigte Fettsäuren vs. ungesättigte Fettsäuren für den Muskelaufbau – das solltest du darüber wissen

Für ein effizientes Training, das stetige Fortschritte bringt, ist eine optimale Ernährung unerlässlich. In den Nahrungsmitteln, die ein Mensch täglich zu sich nimmt, sind neben Kohlenhydraten und Eiweißen unterschiedliche Fette zu finden. Diese müssen nicht zwangsläufig ungesund sein – einige Arten sind sogar fördernd, wenn es darum geht, den Körper gesund zu halten und den effizienten Muskelaufbau zu gewährleisten. Es ist allerdings wichtig zu wissen, wieso sie dir Vorteile bringen, in welchen Lebensmitteln die „guten“ Fette zu finden sind und wie du sie gezielt einsetzen kannst.

Das ist der Unterschied zwischen gesättigten und ungesättigten Fettsäuren

Wenn du verstehen willst, wie du mit Hilfe von Fettsäuren deine Muskeln aufbauen kannst, solltest du zunächst erfahren, wie sie auf deinen Körper wirken und welche gut für dich sind. Es existieren zwei Arten von Fettsäuren: Gesättigte und ungesättigte. Die gesättigten Fettsäuren kommen vor allem in tierischen Lebensmitteln wie Fleisch- und Milchprodukten, Butter sowie Schmalz vor. Aber auch in festen, pflanzlichen Fetten sind sie zu finden und werden in Fastfood, Fertiggerichten, Gebäck und vielen Süßwaren verwendet. Wer regelmäßig in hohem Maße gesättigte Fettsäuren zu sich nimmt, belastet seinen Körper und fügt diesem auf Dauer Schaden zu. Der Stoffwechsel verlangsamt sich, der Cholesterinspiegel nimmt zu und es drohen Herz- und Kreislauferkrankungen.

Zur zweiten Kategorie gehören Fettsäuren, die sich in einfach und mehrfach ungesättigt aufteilen. Erstgenannte senken den LDL-Cholesterinspiegel und erhöhen das HDL im Körper, welches gemeinhin als das „gute“ Cholesterin bekannt ist. Einfach ungesättigte Fettsäuren kannst du in Oliven- sowie Rapsöl finden oder auch in pflanzlichen Produkten wie Nüssen oder Avocados. Mehrfach ungesättigte Fettsäuren sind für den menschlichen Organismus besonders wichtig. Sie helfen dabei, Entzündungen zu bekämpfen, die Zellstruktur zu schützen und beugen Rheumaerkrankungen vor. Da dein Körper sie nicht selber herstellen kann, solltest du eine ausreichende Menge an dementsprechenden Nahrungsmitteln zu dir nehmen. Sonnenblumenkerne, Soja-, Rapsöl oder Pflanzenmargarine aber auch Hering, Lachs oder Makrele sind Lieferanten der wertvollen Fettsäuren.

Gesunde Fette für den Muskelaufbau

Nicht nur Eiweiß ist für den Muskelaufbau nötig, auch sind es die mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren. Diese helfen dir in vielerlei Hinsicht, wenn es darum geht, deinen Muskelaufbau zu optimieren. Zunächst einmal bauen sie in deinem Körper überschüssiges Fett ab und sind für die Bildung von Botenstoffen zuständig sowie für Prostaglandine, die entzündungshemmend wirken. Essentielle Fettsäuren tragen außerdem zum Gleichgewicht des Nerven- und Hormonsystems bei. Es ist wichtig, sie in optimalen Mengen zuzuführen, um auf Dauer die bestmöglichen Trainingserfolge zu erzielen.

Du musst natürlich nicht jeden Tag Unmengen an Fisch essen oder literweise Pflanzenöl vorrätig haben – mit den Nahrungsergänzungsmitteln von ShapeYOU kannst du deinen Ernährungsplan unkompliziert um diese wichtigen Stoffe ergänzen. Du findest dort viele unterschiedliche Präparate in Kapselform, die du unkompliziert zu den Mahlzeiten einnehmen kannst. In diesem Zusammenhang ist es wichtig zu wissen, dass bei sportlicher Aktivität aggressiv wirkende Verbindungen entstehen, die bei übermäßigem Vorhandensein in Verbindung mit belastungsbedingten Verletzungen in der gesamten Muskulatur Entzündungsreaktionen begünstigen können. Daraufhin verlängert sich die Regenerationszeit und deine Belastbarkeit wird eine Zeitlang eingeschränkt. Das alles kannst du verhindern, indem du regelmäßig Omega-3 Kapseln einnimmst.

Willst du also deinen Stoffwechsel optimieren, deinen Trainingsplan schmerz- und verzögerungsfrei einhalten und deinen Organismus dauerhaft kräftigen, sind die Nahrungsergänzungsmittel von ShapeYOU optimal. Im Sortiment finden sich übrigens noch viele weitere Produkte rund um Sportlerernährung und Bekleidung sowie eine Vielzahl zusätzlicher Angebote, wie individuelle Trainingspläne und informative Ratgeber.

 
 
 
ShapeYOU Clothing